Edmund Lomer als Vorsitzender unseres Vereins und Claus Langmann als Ehrenmitglied des Hamburger Schachklubs ließen es sich nicht nehmen, am 16.06.07 nach Hamburg zu fahren, um Christian Zickelbein, den 1. Vorsitzenden des HSK, zu seinem 70. Geburtstag zu gratulieren. Der HSK hatte im Gebäude der Iduna-Versicherung zu einer Geburtstagsfeier eingeladen, der etwa 200 Gäste folgten. Während der mehrstündigen Veranstaltung wurden nicht nur Reden gehalten, die das langjährige Wirken des Jubilars ins rechte Licht rückten, sondern es wurde auch unter hochkarätiger Beteiligung ein Blitzturnier und eine Simultanveranstaltung ausgerichtet. Last not least konnten sich die Gäste an einem reichhaltigen Buffet erfreuen. Es war eine sehr würdige Veranstaltung für einen “Funktionär”, der es wirklich verdient hat. – Chessbase hat einen längeren Artikel über das Wirken von Christian Zickelbein unter www.chessbase.de/nachrichten.asp?newsid6697 veröffentlicht.