Alljährlich lädt der FT Eider Büdelsdorf unseren Klub im Rahmen der Veranstaltung “Rendsburger Herbst” zu einem schachlichen Wettkampf ein. In diesem Jahr begaben sich am 28.08.05 fünf Spieler des Klubs zu einer freundschaftlichen Auseinandersetzung in die Räume der Rendsburger Volkshochschule. Die Manschaftsführer einigten sich auf einen Blitzwettkampf der Büdelsdorfer gegen die Eckernförder Manschaft nach dem “Scheveninger Rutschsystem” an 6 Brettern. Unsere Mannschaft wurde durch den Heidelberger Gastspieler Lennart Ritterhoff verstärkt, der ebenso wie Claus Langmann mit 5 Punkten die beste Brettausbeute erzielte. Zum Gesamtsieg mit 19,5 : 16,5 Punkten trugen auch ganz erheblich Enrique Ruiz Hampel und Matthias Braun bei, die jeweils 4 der 6 Partien gewinnen konnten.